TAGEN & GENIESSEN
in der Stadt und doch im Grünen

Unser Haus

Das Seminarhaus auf der Gugl ist im Gebäude der Landwirtschaftskammer Oberösterreichs untergebracht und liegt inmitten eines drei Hektar großen Parks. Alle Seminarräume lassen einen Blick in den Park zu. Eigentümer des Seminarhauses ist die Landwirtschaftskammer OÖ. Unser Seminarhaus war bisher bekannt als LFI-Hotel, ab Mai 2017 stehen mit der Umstellung auf einen reinen Semniarbetrieb keine Hotelzimmer mehr zur Verfügung.

Anreise und Parken

Wenn Sie „öffentlich“ anreisen, ist das Seminarhaus 12 Gehminuten vom Linzer Hauptbahnhof entfernt. Buslinie 17,19 und 46 – vom Bahnhof bis zur Ausstiegstelle Johann Straussstraße.

Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen, bieten wie Ihnen Parkplätze direkt vor dem Seminarhaus an. Ab sofort ist beim Parken im LFI beim „Schrankenautomat“ ein Parkticket zu lösen. Nehmen Sie bitte Ihr Parkticket in den Seminarraum mit. Die Trainerin / der Trainer wird Ihnen Ihr Parkticket gegen ein Gratis-Ausfahrtsticket tauschen. Das kostenlose Ausfahrtsticket ist bis 30 Minuten nach der regulären Seminarzeit gültig. Allfällige Park-Mehrzeiten sind beim Kassaautomaten zu zahlen.

Park

Der Park mit seinem besonderen Baumbestand und einem Teich lädt unsere Besucher zum Erholen und Entspannen ein. Nutzen Sie den ruhigen Park auch für Ihr Seminar oder Veranstaltung. Entlang unseres Teiches genießen Sie die längste Magnolienallee der Landeshauptstadt Linz.

Unser Team

Rezeption – Klaudia Altenhofer (Leitung) und Julia Humer
Betriebsrestaurant – Sonja Rachbauer und Hannes Furchtlehner
Küche – Kristian Barac (Leiter) – und Annemarie Jalta, Ufuc Celik

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach bitte oder werfen Sie einen Blick in unseren Bereich „Häufig gestellte Fragen

made with ❤ by   die konzeptionisten